user_mobilelogo

Florian L. Arnold, Totpunkt

Ein neues Literaturmagazin

 

florain arnoldFoto: © wolfgang mennel

Florian L. Arnold 1977 in Ulm/Do. geboren.
2000 - 2007 Studium der Kunstwissenschaften und Volkskunde Abschluss Magister Artium (M. A.)
Seit 1999, Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen u. a. in Ulm, Würzburg, Weißenhorn, Konstanz, Augsburg, Krumbach, Bamberg.
Florian Arnold arbeitet als freier Dozent für Grafik und Radierung. 2007-2009 Lehrauftrag für Zeichnung an der Universität Augsburg, seit 2006 Arbeit als freier Zeichner, Grafiker und Schriftsteller; seit 2009 Kulturjournalist und Autor, außerdem freier Dozent für Zeichnung und Kulturwissenschaft an der "Akademie für darstellende Kunst", AdK Ulm.

Florian Arnold ist Mitherausgaber des Ulmer Kunst- und Kulturmagazins "ES", Mitautor im "Wendepunkt" (Ulm) 2011 und Herausgeber der Zeitschrift "Totpunkt".

Homepage der Autors: www.florianarnold.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.