user_mobilelogo

Bernhard Jaumann

Die Drachen von Montesecco
Stadtbücherei Krumbach - 20.11.2007

jaumannBernhard Jaumann, der in Augsburg geborene und 2003 für seinen Roman Saltimbocca mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnete Krimiautor liest aus seinem neuesten Werk: „Die Drachen von Montesecco“

"Bernhard Jaumann weiß, wie man atmosphärisch dicht eine Begebenheit schildert, wie man Bedeutungsebenen verknüpft und Spannung jenseits aller gängigen Krimiplots erzeugt. Ein wunderbares Leseerlebnis."

Veranstalter: VHS Krumbach

Mehr Informationen: www.bernhard-jaumann.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.