user_mobilelogo

Nicola Förg

Eisenherz
Stadtbücherei Krumach - 21.10.2006

nicola-foerg-random-house

Nacht der Bibliotheken in der Stadtbücherei mit der Autorin Nicola Förg, die ihren aktuellen Krimi „Eisenherz“ vorstellt. Nicola Förg, *1962, arbeitet als freie Reisejournalistin für namhafte Tageszeitungen, Publikumsmagazine und Fachmagazine. Sie hat zudem ein Dutzend Reiseführer und Bildbände verfasst. Sie lebt im Ammertal in Bad Bayersoien.

"Sie sorgt für Hochspannung: Erst im Allgäu, jetzt in Oberbayern. Ein toller Heimat-Krimi." (Münchner Merkur)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.